Heimtiere und Haustiere - Nutztiere
Hunde Katzen Vögel Nager Nutztiere Sonstige Tierschutz Magazin

- Home -

Literatur zum Thema

Tierbedarf & Zubehör

Navigation


  

Kommentare / Thema Vögel

Miniweblog für Vogelhalter

Wer von unseren Besuchern etwas zum Thema Vögel oder Vogelhaltung schreiben und veröffentlichen möchte, der kann dies in der Rubrik Vögel gerne tun. Wir nehmen jede seriöse Mitteilung gern entgegen.

  • Thema des letzten Beitrags: Was ist ein Singvogel?
  • Es sind insgesamt 27 Einträge vorhanden, davon 2 Beiträge, Kommentare und Offerten in der Rubrik Vögel.
  • Einen neuen Eintrag verfassen: Eintrag Lerserpost
     
Rubrik Voegel: Am 08.12.2008 um 16:23 Uhr schrieb Kolibri assensis
Was ist ein Singvogel?

Hallo Redaktion,

da irrt Ihr euch wohl oder soll das wirklich stimmen? Systematik hin, Systematik her, ein Singvogel wird doch deshalb Singvogel genannt, weil er singen kann. Doch seit wann kann ein Rabe singen und unsere Krähen krächzen auch nur ziemlich laut. Und das sollen Singvögel sein?

mfg K.

Rubrik Voegel: Am 06.12.2008 um 12:35 Uhr schrieb die Redaktion
Was ist ein Vogel?

Was ein Vogel ist, das weiß jedes kleine Kind bereits und die verschiedensten Gartenvögel kennt ein jeder Mensch. Sollte man zumindest meinen, doch weit gefehlt. Hand aufs Herz, wie viele von den rund 500 verschiedenen Vogelarten, die allein in europäischen Breiten anzutreffenden sind, kennen Sie wirklich?

Zugegeben, mit der eindeutigen Bestimmung der Arten in Feld und Flur, da haben selbst erfahrene Ornithologen zu weilen ihre Probleme. Doch können Sie wenigstens einen Feldsperling von einem Haussperling unterscheiden? Oder kennen Sie neben der Kohlmeise und Blaumeise noch weitere Meisenarten, die in unseren Breiten häufig anzutreffen sind, wie zum Beispiel die Schwanzmeisen? Oder wussten Sie schon, dass nicht nur der Spatz ein Sperlingsvogel ist, sondern das alle Singvögel zur Ordnung der Sperlingsvögel gehören?

Was haben Raben, Krähen, Finken und Meisen gemeinsam? Ganz einfach, es sind Singvögel, die zur Ordnung der Sperlingsvögel gehören. Eigene Ordnungen gestehen die Systematiker hingegen den Eulen, Greifvögel und Papageien zu, wobei die Liste freilich noch nicht komplett ist. Es sei angemerkt, von den rund 9.800 derzeit bekannten Vogelarten, wurden nur die wenigsten Arten jemals domestiziert und vorrangig über domestizierte Arten möchten wir berichten.

   

- Magazin -

Tiere in
Heim und Haus

News, Beiträge
und Themen

Schreibwettbewerb


Kommentare
und Offerten

Eintrag verfassen

Rubriken

Allgemeines
Hunde
Katzen
Vögel
Nager
Nutztiere
Sonstige
Tierschutz
Magazin


Archiv

Beiträge - Leserpost


***