Heimtiere und Haustiere - Hauskatzen und Rassekatzen
Hunde Katzen Vögel Nager Nutztiere Sonstige Tierschutz Magazin

- Home -

Literatur zum Thema

Tierbedarf & Zubehör

Navigation


  

Verhalten von Haus- und Rassekatzen

Vorteile von Katzen als Heimtiere

Neben dem Wesen ist sicherlich das Verhalten eines Heimtieres ausschlaggebend für dessen Beliebtheit. Zu den großen Vorteilen bei der Haltung von Hauskatzen und Rassekatzen zählt unter anderem, dass Katzen sehr reinliche Tiere sind und sich dementsprechend verhalten. Insbesondere im Hinblick auf die von den meisten Katzenhaltern erwünschte Stubenreinheit, trägt dieses Reinlichkeitsverhalten der Katzen nicht unwesentlich zu ihrer Beliebtheit als Heimtiere bei. Einen weiteren Pluspunkt sammeln Katzen, wenn es sich um die Verursachung von ruhestörendem Lärm durch Haustiere handelt. Jeder gute Hahn kann hier mehr morgendlichen Verdruss durch lautes Krähen in der Nachbarschaft verursachen, als eine Katze durch Miauen. Hunde haben hier oft noch die schlechtesten Karten, wenn diese in der Wohnung gehalten, die Mittagsruhe der Mitbewohner eines Mehrfamilienhauses stören.

Zu den weiteren Vorteilen von Katzen als Haustiere zählt, dass sie ihr nachtaktives Verhalten bei der Prägung auf einen Menschen umstellen und zum tagaktiven Heimtier werden. Weiterhin, da Katzen die geborenen Einzelgänger sind, können Katzen durchaus auch zeitweilig alleine spielen, suchen jedoch nach dem sie ausreichend gespielt haben, wieder die Nähe des Menschen.

Eine Katze in einem Korb
Quelle: Hemera / Katze im Korb

Der Umgang mit Katzen wird für den Katzenhalter nie langweilig und monoton, da sie zu den Gesellen gehören, die sich für alles Neue in der Wohnung und häuslichen Umgebung interessieren. Wer nicht nur eine Katze als Heimtier hält, wird sicherlich den Vorteil zu schätzen wissen, dass es Katzen wenig ausmacht aus einem Napf zu fressen, es hierbei kaum einen Rangstreit wie bei Hunden gibt.

Ein weiterer wesentlicher Aspekt für die Haltung von Katzen ergibt sich allein bereits aus der Fragestellung, warum der Mensch einst begann, Wildkatzen zu Hauskatzen zu domestizieren. Hauskatzen sind selbst heute noch für viele Menschen und Grundstückseigentümer beinahe unentbehrlicher Helfer, wenn es darum geht, im Haus- und Grundstücksbereich einer Mäuseplage vorzubeugen. Hier lag und liegt immer noch ein wesentliches Argument für das Halten von Katzen.

Neben den bereits genannten Vorteilen von Haus- und Rassekatzen gegenüber anderen Haustieren zählt jedoch nicht nur das Wesen und Verhalten der Katzen. Ein weiterer Vorteil liegt in ihrer Haltung als solche begründet, vor allen dann, wenn eine Katze für einen älteren alleinstehenden Menschen den Stellenwert eines Sozialpartners erlangt. Den Vorteilen im Verhalten stehen einige Nachteile gegenüber, zu diesen Nachteilen auf der nächsten Seite mehr.

Wesen und Verhalten « zurück / weiter » Nachteile von Katzen
 

- Magazin -

Tiere in
Heim und Haus

News, Beiträge
und Themen


Haus- und
Rassekatzen

Einleitung
Katzen Systematik
Abstammung
Wesen & Verhalten
Vorteile und Nachteile
Pille für Katzen


Hinweise
und Verweise

Kommentare
und Offerten


Archiv

Beiträge - Katzen
Übersicht


***